Ennstal Lamm

Das Steirische Ennstal ist ein besonders Naturjuwel in der Steiermark. Natürliche Bergwiesen, almen und Weiden prägen das Landschaftsbild. Dort fühlen sich unsere Schafe besonders wohl.
Die Ennstaler Schafbauern treiben seit Generationen Ihre Tiere im Sommer auf die Alm oder halten sie in freier Natur auf den Weiden. Diese Haltung im Freien ist für die Tiere sehr wertvoll – die Tiere fühlen sich im Freien sehr wohl, können sich ausreichend bewegen und haben icht nur viel frische Luft, sondern vor allem als Futtergrundlage eine hervorragende Gräser- und Kräutervielfalt sowie quellfrisches Wasser zur Verfügung. Dies sind die besten Grundlagen und Voraussetzungen für das optimale Gedeihen unseres „Ennstal Lammes“!

Was ist „Ennstal Lamm“?
„Ennstal Lamm“ ist Fleisch oder Produkte von Lämmern, welche im Ennstal geboren, aufgezogen und geschlachtet werden. Die eingesetzten Rassen (Muttergrundlage überwiegend Tiroler Bergschaf, oft eingekreuzt mit einer Fleischbetonten Vaterrasse) sind für die klimatischen Grundlagen abgestimmt. Die Lämmer werden vom Mutterschaf gesaugt und beginnen mit rd. 2 – 3 Wochen bereits selbstständig Futter aufzunehmen. In den Sommermonaten – je nach Witterung von Mai – September – werden die Tiere zum Großteil auf Weiden und Almweiden gehalten und ernähren sich dort von frischen Gräsern und Kräutern. In den Wintermonaten werden die Tiere im Laufstall gehalten und werden mit wirtschaftseigenem Grundfutter (Heu, Grummet, Silage) sowie Getreidemischungen („Kraftfutter“) gefüttert.
Durch beste Fütterung und kurzer Transportwege beste Qualität!
Die Genuss-Regions-Bauern liefern dann Ihre Lämmer mit Schlachtreife (vor Geschlechtsreife mit einem durchschnittlichen Alter von rd. 4 – 6 Monaten, maximal jedoch 7 Monaten, im Ennstaler Schafbauernzentrum ab. Von dort werden die Lämmer in den nur 3 km entfernten EU-zertifizierten Qualitätsschlachthof der Fam. Tasch nach Stein an der Enns gebracht. Diese extrem kurzen Transportweg und die fachgerechte Schlachtung in stressfreier Umgebung wirken sich sehr positiv auf die Fleischqualität, die Fleischkonsistenz, die Reifung, die Haltbarkeit aber auch das Bratverhalten aus.

Ennstal Lamm – gesund und gut!
Lammfleisch liefert aufgrund seines hohen Nährwertes einen wertvollen Beitrag zu einer gesunden Ernährung. Es enthält hochwertiges Eiweiß sowie wichtige Mineralstoffe und Vitamine.
Bemerkenswert ist die im Lammfleisch enthaltene immunsystemstärkende Orotsäure.

Mit 150g Lammfleisch decken Sie den empfohlenen täglichen Bedarf an folgenden Inhaltsstoffen:
Eiweiß: 55%
Vitamin B12: 100%
Niacin: 50%
Vitamin B6: 25%
Vitamin B1: 15%
Vitamin B2: 80%
Zink: 40%
Eisen: 35%

Regional einkaufen – die Region absichern!
Mit dem Kauf von „Ennstal Lamm“ haben sie nicht nur hervorragendes, gesunde Lebensmittel gekauft, sondern auf die Region unterstützt: Die Schafe unserer Bauern in der Region pflegen die heimische Kulturlandschaft und halten diese offen. Ohne die Bewirtschaftung dieser oft schwer zu pflegenden Flächen würde sich unser gesamtes Landschaftsbild verändern!

Für nähere Informationen stehen wir gerne zur Verfügung (Steirischer Schaf- und Ziegenzuchtverband, Industriepark West 7, 8772 Traboch, Tel. 03833/20070-34)