Versteigerung 2018

Liebe Ziegenzüchterinnen und -züchter!

Am Samstag, den 28. Juli 2018 findet wieder die Bockversteigerung des Landesverband für Ziegenzucht und Ziegenhaltung Oberösterreichs statt. Aufgetrieben werden Saanenziegenböcke, Anglo Nubier Ziegenböcke und Gemsfarbige Gebirgsziegenböcke.

Veranstaltungsort: Messegelände Wels, Halle 4L, Rennbahnstraße 15, 4600 Wels
Programm: ab 09:00 Uhr Winkerausgabe und Ankaufsberatung, um 10:30 Uhr Versteigerungsbeginn
BIO-Betriebe aufgepasst: Der Zukauf von Böcken aus konventionellen Betrieben ist ohne Einschränkung ERLAUBT!

Bei unserer Bock-Versteigerung haben Sie die Möglichkeit, einen geprüften, gekörten und CAE-bzw. Pseudo-Tbc-unverdächtigen Zuchtbock zu ersteigern.

Anpaarung – Verwandtschaftskontrolle
Jede/r Züchter/in bzw. sz-online-Nutzer/in kann eine Verwandtschaftskontrolle auf die eigene Herde durchführen lassen!

Schritt 1: Einstieg ins sz-online
Schritt 2: Menü „Verwandtschaftskontrolle“ – Versteigerung
Schritt 3: gewünschte Herde (zB Saanenziegen) und Versteigerung „Bockversteigerung Wels“ auswählen, dann auf „wähle Widder/Bock“ klicken
Schritt 4: entweder einen od. mehrere od. alle Böcke auswählen UND auf „prüfen“ klicken. Anschl. etwas Geduld aufbringen!!! Das Ergebnis wird berechnet und angezeigt.
Zum Schluss auf den Button mit den drei Punkten klicken = Detailprüfung
Je höher die Zahl (Score), desto weniger ist der Bock verwandt mit der Ziege.
Mehr dazu im Benutzerhandbuch des sz-online ab Seite 46.

Auf Euer Kommen freuen sich die Auftreiber der Zuchttiere sowie das gesamte Team des Ziegenzuchtverbandes OÖ!